#präsentierdichchallenge2020

vom 27.Juli bis 09. August 2020

Mein Blog steckt noch in den Kinderschuhen, und damit du mich und meine Arbeit und ich vor allem DICH besser kennenlernen kann, habe ich mir etwas Spannendes überlegt. Ich dachte, ich geh mal gleich von 0 auf 150 und veranstalte eine Instagram-Challenge. Und nicht nur EINE Challenge, nein, natürlich DIE

#präsentierdichchallenge2020

Vor allem kannst du diese Challenge natürlich auch für DICH nutzen. Du wirst viele neue Menschen kennenlernen und hast dich Chance, dich oder dein Business 14 Tage lang zu präsentieren, zu netzwerken, dich auszutauschen und von anderen inspirieren zu lassen. 

Vielleicht hast du schon mitbekommen,  wie sehr mir die Themen Präsentation, Präsenz und Stimme am Herzen liegen. Ich glaube, dass wir alle davon profitieren können, wenn wir uns miteinander verbinden, voneinander lernen und gemeinsam wachsen. 

Mit Präsentationen haben die meisten von uns zu tun. Da geht es zum Beispiel um deine Präsentation vor den Kollegen oder deine Wortmeldung im Meeting, um dein neues Video für YouTube oder den nächsten Onlinekurs, es geht um deinen nächsten Kundenkontakt oder deine nächste Podcastfolge. All dies sind Präsentationen, für all das betrittst du deine Businessbühne und präsentierst dich und deine Arbeit oder dein Angebot.


Vom 27.Juli bis 09. August veranstalte ich mitten im "Sommerloch" eine Instagram Challenge unter dem Motto #präsentierdichchallenge2020, zu der ich dich ganz herzlich einladen möchte.

Die #präsentierdichchallenge2020 ist die Gelegenheit, um andere "Bühnenmenschen" kennenzulernen, dich mit Menschen auszutauschen die auch in ihrem Business präsentieren und jede Menge Spaß zu haben.

Und darüber hinaus ist diese Challenge deine Chance, um  14 Tage deinem Instagram Account einen Sichtbarkeits-Boost zu verpassen, viele nette neue Menschen (und Kunden) kennenzulernen und schamlos Werbung für dein Unternehmen zu machen. 

Ohne dass es sich wie Werbung anfühlt.

Klingt gut oder?

Falls du noch nie bei einer Instagram Challenge mitgemacht hast, lass mich kurz erklären, um was es geht:

Eine Frau nimmt an einem Rennen teil, im Ziel warten Freunde und feuern sie an, es ist eine Abendstimmung am Meer

So funktioniert die #präsentierdich-Instagram-Challenge

Poste vom  27. Juli bis 09. August 2020 täglich ein Bild und einen kurzen (oder längeren) Text zu der Tagesaufgabe auf Instagram.

Das sind die Tagesaufgaben: 


1. Tag: Das bin ich 2. Tag: Meine Bühne 3. Tag: I am a star 4. Tag: Ups! 5. Tag: Meine Stimme 6. Tag: Herausforderung 7. Tag: Wunschkonzert 8. Tag: Inspiration 9. Tag: Fun facts 10. Tag: Literatürliches 11. Tag: Präsentation 12. Tag: Nervosität 13. Tag: Support 14. Tag: I have a dream

Klicke zum Ausdrucken auf die Grafik oder nutze diesen Link:

Link zum Herunterladen der Übersicht

Wenn du einen Beitrag postest, verwende den Hashtag #präsentierdichchallenge2020, damit dein Foto ein Teil der Instagram Challenge ist und von den anderen Teilnehmern auch gefunden werden kann.

Bitte nutze den Hashtag #präsentierdichchallenge2020 nur während und für die Challenge. So können sich die Teilnehmer untereinander finden und die Challenge bleibt für alle spannend.

Die Grafik kannst du dir hier kostenlos herunterladen. Und natürlich darfst du sie gerne auf Instagram teilen. Stelle dir die Challenge wie eine  Präsentier-Dich-Party vor. Je mehr Leute dabei sind, umso mehr Spaß macht es.

Die Challenge ist selbstverständlich kostenlos. Und anmelden brauchst du dich auch nicht. Mach einfach mit!

Das hast du davon, wenn du an einer Instagram Challenge teilnimmst

Der wichtigste Grund überhaupt, um an deiner Instagram Challenge teilzunehmen ist dieser: 

Es macht einfach riesigen Spaß!

Es macht Spaß, neue Leute kennenzulernen.

Es macht Spaß, Instagram neu zu entdecken

Es macht Spaß Teil einer Gemeinschaft zu sein, die ähnliche Interessen, Werte und Lebenseinstellungen teilt.

Und häufig entsteht während einer Instagram Challenge ein ganz besonderes Wir-Gefühl, das verbindet und sehr motivierend sein kann.

Lerne Instagram nochmal ganz anders kennen (und lieben)

Ein toller Nebeneffekt dieser Challenge ist, dass du Instagram nochmal ganz anders kennen (und lieben?) lernst.

Weißt du manchmal nicht, was du auf Instagram eigentlich posten sollst? 

Hast du das Gefühl  du hast noch nicht die Menschen auf Instagram gefunden, die zu dir passen? 

Nutzt du Instagram selten, weil sowieso niemand deine Posts liest?

Dann ist die #präsentierdichchallenge2020-Challenge die perfekte Gelegenheit um Instagram eine zweite Chance zu geben.

Eine Challenge bietet dir DIE Gelegenheit, dich und dein Unternehmen entspannt vorzustellen und ganz natürlich über dich und deine Angebote zu sprechen - ohne laut die Werbetrommel zu rühren.

Und es gibt dir die Möglichkeit wie von alleine neue Fans und Follower zu generieren. Ganz natürlich, ohne linke Tricks.

Ich habe für dich einen Planer erstellt, um die Challenge vorzubereiten

Jeden Tag auf Instagram zu posten kann ungewohnt sein, deshalb habe ich für dich einen Planer vorbereitet, den du hier kostenlos runterladen kannst. (Klicke dazu auf die Grafik!) 

Das ist ein Plan, auf dem die Tagesaufgaben nochmals genauer erklärt sind
Derselbe Plan, nur zum Selberausfüllen

Du kannst dir beide Dokumente ausdrucken. Klicke dazu auf die Grafiken oder diesen Link:

Link zum Herunterladen der Planer

Der eine dient dir als Übersicht über die Tagesaufgaben, den anderen kannst du benutzen, um vorzuplanen.

Mache dir bereits vorher ein paar Gedanken, darüber, wie du die verschiedenen Tagesaufgaben umsetzen wirst. Und vielleicht willst du auch schon ein paar Grafiken oder Fotos vorbereiten.

So hast du die vollen 14 Tage Zeit, um auf Instagram zu netzwerken, in den Beiträgen der anderen zu stöbern und die Zeit zu genießen.

In einen Wolkenhimmel steht geschrieben: "Enjoy every day"

Das sind die Tagesaufgaben der #präsentierdich-Challenge

Vielleicht bereitet dir die eine oder andere Aufgabe auf den ersten Blick etwas Kopfzerbrechen? Lass mich kurz erklären, was ich mir zu den einzelnen Aufgaben gedacht habe.

27. Juli 2020,  1. Tag "Das bin ich"

Stell dich hier kurz vor, damit wir dich besser kennenlernen können. Wie heißt du? Wer bist du? Was machst du?

28. Juli 2020, 2. Tag "Meine Bühne"

Was ist deine "Bühne"? Wo sprichst du vor Menschen? Hältst du Präsentationen? Meldest du dich öfters in Meetings zu Wort? Postest du Videos auf Youtube oder Instagram? Nimmst du Videos für deine Onlinekurse auf oder gehst live auf Facebook? Sprichst du viel mit deinen Kunden? Hast du einen eigenen Podcast?

29. Juli 2020, 3. Tag "I am a star"

Wann bist du einmal von deiner "Bühne" gekommen und hast gedacht: "YESSSS! Ich hab es gerockt! Das war der Knaller!"?

30. Juli 2020, 4. Tag "Ups!"

Nun mal Hand aufs Herz: Was war bisher dein peinlichstes Erlebnis, deine Bühne betreffend? Was ist passiert? Und wie hast du dich dabei gefühlt?

31. Juli 2020, 5. Tag "Meine Stimme"

Wie gut kennst du deine Stimme? Magst du deine Stimme? Hast du dich schon mal mit ihr beschäftigt? Sie trainiert? Setzt du sie bewusst ein? Nutzt du sie? Was machst du am Liebsten mit ihr? Singen? Sprechen? Vorlesen? 

01. August 2020, 6. Tag "Herausforderung"

Was empfindest du als größte Herausforderung auf deiner "Bühne"? Welche Glaubenssätze stehen dir vielleicht noch im Weg zu deinem absoluten Bühnenwohlfühlmoment?

02. August 2020, 7. Tag "Wunschkonzert"

Welche Eigenschaft wünschst du dir für deine Bühne? Was möchtest du dort gerne besser können? 

03. August 2020, 8. Tag "Inspiration"

Hast du schon mal jemanden auf ihrer/seiner Bühne erlebt, die/der dich so richtig begeistert und mitgerissen hat? Wer war das? Wo war das? Und warum hat sie/er dich so beeindruckt?

04. August 2020, 9. Tag "Fun facts"

Hast du ein besonderes Hobby? Außergewöhnliche Vorlieben? Was weiß kaum jemand über dich? Welche besonderen Facts dürfen wir hier über dich erfahren?

05. August 2020, 10. Tag "Literatürliches"

Hast du einen Buchtipp für uns? Welchen Buch sollten wir unbedingt lesen? Kannst ein Fachbuch zu deinem Business empfehlen? Oder willst du uns einfach ein Buch nennen, das dich in einer besonderen Lebensphase beeindruckt und geprägt hat?

06. August 2020, 11. Tag "Präsentation"

Lass uns gegenseitig stärken: Verrate uns, auf was du achtest, wenn du auf deiner "Bühne" bist. Wie bereitest du dich vor? Wie sorgst du währenddessen für dich selbst? Was ist dir besonders wichtig? 

07. August 2020, 12. Tag "Nervosität"

Wie fühlst du dich vor einem "Auftritt"? Kennst du Nervosität? Und wenn ja, wie beeinträchtigt sie dich? Was unternimmst du gegen sie? Gib uns bitte deinen Tipp. 

08. August 2020, 13. Tag "Community"

Jetzt ist es an der Zeit, etwas für andere zu tun: Welche 3 Accounts möchtest du uns ans Herz legen? Wer hat noch viel mehr Follower verdient? Und warum?

09. August 2020, 14. Tag "I have a dream"

Juchu! Du hast es geschafft! Herzlichen Glückwunsch zum Durchhalten der Challenge! Auf dem Zieleinlauf verrate uns bitte noch: Wo willst du noch hin? Was möchtest du erreichen? Auf welche "Bühne" zieht es dich? Für wen oder was willst du deine Stimme noch einsetzen? Erzähle uns von deiner Vision!

Grundsätzlich hast du bei der Umsetzung der Aufgaben natürlich freie Hand. Interpretiere sie so, wie du es für richtig hältst. Es gibt KEIN richtig oder falsch. Trotzdem wollte ich dir kurz meine Intention mit auf den Weg geben.

Viele Hände sind nach oben gestreckt

Häufig gestellte Fragen


Was passiert, wenn ich mal einen Tag verpasse?

Es ist kein Problem, wenn du mal einen Tag verpasst oder eine der Aufgaben dich so gar nicht anspricht. Steige einfach wieder ein, wenn dir danach ist. Die Challenge soll vor allem Spaß machen.

Ich bin nicht auf Instagram, kann ich trotzdem mitmachen?

Klar kannst du mitmachen. Poste deinen Beitrag einfach auf einem Kanal deiner Wahl und verwende den Hashtag #präsentierdichchallenge2020, damit du gefunden wirst.

Kann ich die Grafik zu der Challenge in meinem Netzwerk teilen oder auf meinem Blog einbinden?

Ja bitte! Je mehr Menschen an der Instagram Challenge teilnehmen, umso mehr Spaß macht es. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn du in deinem Netzwerk auf diese Aktion aufmerksam machst.

Kann ich auch in den Instagram-Stories an der Challenge teilnehmen

Natürlich kannst du das machen. Aber denke daran: deine Stories sind nur 24 Stunden abrufbar und danach für die anderen Teilnehmer der Challenge nicht mehr zu sehen. Mein Tipp: Nutze den Post in deinem Feed UND die Storys, um die Tagesaufgabe zu lösen. So bekommt dein Beitrag die maximale Aufmerksamkeit.

Mich interessiert das Thema sehr, aber die Aufgaben passen nur teilweise zu meinem Instagram-Konzept

Ich habe versucht für die Challenge Aufgaben und Impulse zu finden, die möglichst viele Menschen in meiner Zielgruppe  ansprechen. Trotzdem kann es passieren, dass eine Aufgabe einfach nicht zu dir und deinem Unternehmen passt oder dass eine Aufgabe sogar kontraproduktiv ist.

Bitte verstehe alle Aufgaben als Inspiration. Du darfst jede Aufgabe ganz im Sinne deines Unternehmens und deiner Ziele auslegen

Ich bin mir bei einigen Aufgaben nicht sicher, ob sie für meine Kunden wirklich interessant sind

Im Mittelpunkt deiner Instagram Beiträge sollten immer deine bestehenden Fans und Follower stehen, nicht die Challenge. Versuche nicht die Challenge zum Gegenstand deines Posts zu machen, sondern webe sie in deinen Text ein. Es ist absolut in Ordnung, wenn du die Challenge nur in einem Beisatz erwähnst. 

Ich bin ganz neu auf Instagram, ist die Challenge trotzdem was für mich?

Die Challenge ist die perfekte Möglichkeit, um Instagram auszuprobieren und schnell einige Kontakte zu gleichgesinnten Menschen zu knüpfen. Deshalb solltest du unbedingt mitmachen.

Vor einem Hund liegt eine Leine, der Hund schaut sehr auffordernd und daneben steht: "Go for it!"

Auf geht's!

So, du hast alles, was du für die Challenge brauchst. Falls du weitere Frgen hast, wende dich an mich. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, dir deine Posts wirklich vorzubereiten, umso mehr Zeit und Ruhe hast du dann für die Beitröge der anderen!

Summer, good vibes, Spaß und gegenseitigen Support! Lass uns dem Virus trotzen und eine geniale Sommerparty daraus machen! 

Mach bitte reichlich Werbung dafür, das würde mich riesig freuen. In den nächsten Tagen wird es auf Instagram immer wieder Beiträge von mir dazu geben, die kannst du gerne zum Teilen nutzen.

Wir sehen uns in den Socials, hab einen schönen Tag, 

Wibke.

P.S.: Hast du noch nicht meine 15 Tipps für deine Power-Online-Stimme?

Dann klicke auf das Bild unten....

Auf der Grafik steht: "15 Tipps für eine Online-Power-Stimme", daneben sieht man ein Mikrofon